Fiev Sinn

Fiev Sinn – Bremens schickste Eismanufaktur

Gestern hörte ich, wie jemand leise seufzend sagte: was ist das wieder für ein erquickender Tag (für alle, die es schon vergessen haben: gestern war es grau und nieselig und grau und nieselig). Dann fuhr er fort: Aber ab morgen! Ab morgen soll es spätsommerlich werden!

So, und für diesen sonnenreichen Spätsommer habe ich nun einen Tipp: das wohl schickste Eis von Bremen! 🙂

Ich habe auf Instagram zufällig von dieser Neueröffnung mitbekommen und bin heute schnurstracks mal hin, um zu gucken, wie es da so ist. Die Neueröffnung heißt Fiev Sinn (zu norddeutsch Fünf Sinne) und für alle Sinne ist auch dieser kleine Laden mit Dingen aus Bremen und Umzu. Es gibt Gin, Popcorn, Tassen und Taschen, Kaffee, Bier, Süßkram und eben Stileis. Leckeres, stylisch ausschauendes Stileis. Die Sorten variieren von kenn-ich-ist-immer-lecker wie Schokolade, über ich-probiere-mal-vorsichtig-was-anderes wie Rote Grütze mit Vanillesoße, bis hin zu heute-bin-ich-dezent-verrückt-und-nehme-das-da-mit-rosmarin. Ein Eis kostet 2,50 € und ich nehme an, da das Eis handgemacht ist, gibt es immer wieder neue Sorten zum Probieren.

Fiev Sinn befindet sich im Schnoorviertel und eigentlich geht man da nur hin, wenn man Besuch von auswärts hat, aber der Weg lohnt sich nun noch einmal mehr. Probiert es mal aus.

Erdbeer Sorbet Fiev Sinn

Erdbeer Sorbet Fiev Sinn